About Me

Hey,

ich bin
Sarah Schneider. Ich habe einen Master in Psychologie der Ludwig-Maximilians-Universität in München (M. A. Psychology of Excellence) und anschließend bei der DGVT (Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie) in München meine Psychotherapieausbildung gemacht und mit 1,0 abgeschlossen – mit einer Spezialisierung auf Kinder- und Jugendliche.

Ich habe schon in verschiedenen Settings Menschen mit Angststörungen behandelt, zuletzt auf einer psychosomatischen Station für Jugendliche in Berlin.Ich habe in psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken gearbeiteten und kenne daher ein großes Spektrum von psychiatrischen und psychosomatischen Krankheitsbildern. Oft habe ich erlebt, wie junge Frauen aufgrund von Ängsten nicht das Leben leben konnten, das sie sich wünschen.

Dabei lassen sich Panik- und Angststörungen gut behandeln! Ja, sie lassen sich sogar sehr gut und ziemlich schnell behandeln, wenn man es richtig angeht.

In meine Anti-Angst-Coachings stecke ich alles, was ich in Studium, Psychotherapieausbildung, meiner klinischen Erfahrung und meiner persönlichen Lebenserfahrung gelernt habe. Ich weiß, dass es oft schwierig ist, die richtige Hilfe zur richtigen Zeit zu finden – vor allem wenn es schnell gehen soll, ohne lange Wartezeiten. Genau dafür möchte ich nun da sein.
In der Corona-Zeit habe ich gemerkt, wie toll es möglich ist, Menschen online zu helfen. Ich möchte Frauen, die unter Panikattacken und Ängsten leiden, ermöglichen angstfrei zu leben und so ihr Leben nach ihren Träumen und Wünschen zu gestalten.
In meine Anti-Angst-Coachings stecke ich alles, was ich in Studium, Psychotherapieausbildung, meiner klinischen Erfahrung und meiner persönlichen Lebenserfahrung gelernt habe. Ich weiß, dass es oft schwierig ist, die richtige Hilfe zur richtigen Zeit zu finden – vor allem wenn es schnell gehen soll, ohne lange Wartezeiten. Genau dafür möchte ich nun da sein.
In der Corona-Zeit habe ich gemerkt, wie toll es möglich ist, Menschen online zu helfen. Ich möchte Frauen, die unter Panikattacken und Ängsten leiden, ermöglichen angstfrei zu leben und so ihr Leben nach ihren Träumen und Wünschen zu gestalten.

"Angst ist ein schlechter Ratgeber."